3176-Panorama.jpg

Die Stadt Mörfelden-Walldorf bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet die Position als

Referent/in des Bürgermeisters (m|w|d)

 Die Stadt

Mörfelden-Walldorf ist die zweitgrößte Stadt im Kreis Groß-Gerau und besticht durch die Verbindung zwischen Natur, Multikultur und Wirtschaft. Genau das macht die Stadt so lebenswert und einzigartig. Als fortschrittliche Kommune entwickeln wir stets neue Konzepte für die Zukunft der Bürger und ihrer Belange.

Die Funktion

Der/die Referent/in unterstützt den Bürgermeister bei der Ausgestaltung und Umsetzung seiner Aufgabenschwerpunkte. Dem Büro des Bürgermeisters als Stabsstelle zugeordnet, beinhaltet die Funktion auch die Koordination des Vorzimmers mit zwei Verwaltungsfachkräften.

Die Aufgabenschwerpunkte

  • Beratung und fachliche Zuarbeit für Entscheidungen der Verwaltungsführung in operativen und strategischen Belangen
  • Recherche und Grundlagenarbeit zur Vorbereitung für die kommunalpolitischen Themenstellungen
  • Erarbeitung von Stellungnahmen und Handlungsvorschlägen zu Beschlussvorlagen an die städtischen Gremien
  • Wahrnehmung von Koordinationsaufgaben bei dezernats-/verwaltungsübergreifenden Aktivitäten
  • Monitoring von Arbeitszielen und Vereinbarungen mit Ämtern sowie in- und externen Kooperationspartnern
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Sitzungen, Veranstaltungen und Presseterminen
  • Aufbereitung und Systematisierung von Gesprächsinhalten und Planungsaktivitäten
  • Erstellung von Reden, Positionspapieren, Textveröffentlichungen und Präsentationen
  • Bearbeitung von Bürgeranfragen und -anregungen
  • Unterstützung bei der verwaltungsinternen und externen Kommunikation

Die Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium in einer politik- bzw. sozialwissenschaftlichen Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und in journalistischer Tätigkeit
  • Verständnis für kommunalpolitische Zusammenhänge und administrative Abläufe
  • Interdisziplinäre Denkweise sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke, hervorragendes Ausdrucksvermögen, souveränes Auftreten und überzeugende Kooperationsfähigkeit
  • Überdurchschnittliches Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit sowie ein hohes Maß an Loyalität und Vertrauenswürdigkeit

Das Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, der langfristige Stabilität gewährleistet.
  • Wir entlohnen funktionsgerecht in der Entgeltgruppe E 10 des Tarifvertrages im öffentlichen Dienst (TVöD), um Ihnen eine solide finanzielle Basis zu sichern.
  • Wir vergüten zusätzlich eine Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und ein Leistungsentgelt, weil wir Ihren Einsatz zu schätzen wissen.
  • Wir tragen mit einer betrieblichen Altersvorsorge darüber hinaus zu Ihrer Zukunftssicherung bei.
  • Wir leisten bedarfsgerechte Förderung durch großzügige Fortbildungsangebote.

Wenn Sie an zentraler Stelle die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Stadt Mörfelden-Walldorf unterstützen möchten, sind Sie herzlich willkommen.

Sie haben Fragen? Die beantwortet Ihnen gerne der Leiter der Abteilung Personal und Organisation, Stephan Grefing (06105 938-866).

In jedem Fall freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail bis spätestens 21. Juni 2019 an

bewerbung@moerfelden-walldorf.de
(Bewerbungsunterlagen bitte in einem PDF-Dokument mit Dateiname = Name, Vorname)

oder in Papierform an:

Stadt Mörfelden-Walldorf, Abteilung Personal und Organisation, Westendstraße 8, 64546 Mörfelden-Walldorf

Wir bitten um Verständnis, dass wir die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss der Stellenbesetzung nicht zurückgeben. Sollten Sie dennoch die Rücksendung wünschen, bitten wir einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen. Selbstverständlich können die Bewerbungsunterlagen auch nach Abschluss des Auswahlverfahrens bei uns abgeholt werden. Die Stadt Mörfelden-Walldorf speichert und verarbeitet die Bewerberdaten nach § 23 HDISG. Die Daten werden nach Beendigung des Bewerberverfahrens gelöscht. Der/die Bewerber/in erteilt hierzu mit der Zusendung der Bewerbung ausdrücklich sein/ihr Einverständnis.


Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.