3176-Panorama.jpg

Smartphone-Kurs für 65 +


Die Fachstelle Altenhilfe bietet im April und Mai mehrere Basisschulungen in der Bedienung von Smartphones oder Tablet-PCs für Menschen ab 65 Jahren an. Denn Smartphones oder Tablet-PCs werden auch von älteren Menschen gerne verwendet. Während Kinder ganz selbstverständlich lernen mit der Technik umzugehen, müssen die Älteren manchmal erst kleine Hürden überwinden. Mit Anleitung geht das meist leichter. Die Schulungen, die an drei Tagen stattfinden, richten sich sowohl an Smartphone- und Tabletnutzer, die mit dem Betriebssystem Android arbeiten, als auch an iPhone-Besitzer und IPad-Nutzer.

Die Teilnehmenden lernen unter anderem:

·         Wie man über WLAN ins Internet kommt.

·         Wie man Emails versendet und empfängt.

·         Welche nützlichen Programme es gibt und wie man sie kostenlos einrichtet.

·         Wie Bilder versendet werden.

·         Welche Einstellungen ratsam sind und welche nicht.

·         Wie man unerwünschte Programme wieder entfernt.

·         Tipps und Tricks, die nicht im „offiziellen“ Handbuch stehen.

Das eigene Smartphone oder Tablet wird benötigt.

Folgende Kurstermine sind geplant: 24.-26. April (iPhone); 23./25./26. April (Android), 30. April-3. Mai (1 Kurs Android & ein Kurs iPhone)

Die Kurse finden im Ladenbüro in der Langgasse 46 (am Dalles) statt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Kursgebühr beträgt 15 Euro und ist im Voraus auf das Konto der Stadt zu zahlen.

Kontakt: Fachstelle Altenhilfe im Sozial- und Wohnungsamt, Langener Straße 4 (Altes Rathaus), Tel.-Nr. 93 89 33 oder 93 89 45 oder per E-Mail an altenhilfe@moerfelden-walldorf.de

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.