3176-Panorama.jpg

Weihnachtsmarkt in Walldorf


Wer am zweiten Adventswochenende im schön illuminierten Altstadtbereich von Walldorf unterwegs ist, kann eine Vielzahl an Geschenkideen entdecken, wie z.B. Perlendesign, Filzwaren, Puppenstuben, Duftlampen, Mützen, Handtaschen, Holz- und Garten-Dekorationen, Spielsachen, weihnachtliche Feinkost und Haus-Deko-Artikel. 

Wie in früheren Jahren wird das vorweihnachtliche Event jährlich wechselnd in einem der beiden Altstadtbereiche von Mörfelden-Walldorf veranstaltet – in diesem Jahr auf dem Ev. Kirchplatz Walldorf, im Ev. Gemeindezentrum und im Bereich der Langstraße von der Alten Ev. Kirche bis zum Waldenserhof. „Wir freuen uns, dass wir in Zusammenarbeit mit der Stadt Mörfelden-Walldorf wieder einen großen Weihnachtsmarkt für die Bürger realisieren können“, so Andreas Guthke, 1. Vorsitzender der Gewerbegemeinschaft Mörfelden-Walldorf.

Zwischen dem Stöbern nach dem einen oder anderen Geschenk kann man sich natürlich auch stärken an einem der rund 20 Cateringstände. Auch hier lässt die Auswahl keine Wünsche offen. Von der obligatorischen Grillwurst über Suppen, Flammkuchen, Waffeln, Crêpes und Kartoffelpuffer bis hin zum Food-Truck mit Burger und Christmas Pulled Pork sowie kenianischem Essen und brasilianischem Catering ist alles vorhanden. Dazu gibt es Glühwein in allen Variationen, Feuerzangenbowle, Kinderpunsch und heiße Maronen.

Im Ev. Gemeindezentrum lockt zudem die Gewerbegemeinschaft zusammen mit dem Stadtmarketing mit einem Café im Warmen und Trockenen – hier wird Fairtrade-Kaffee und -Tee angeboten sowie Kuchen. Darüber hinaus befinden sich alleine im Ev. Gemeindezentrum 12 Aussteller mit allerlei Kunsthandwerk und Deko-Artikeln, die sich auf Besucher freuen. Und auch der Waldenserhof ist wieder voller Leben: Hier organisiert das Team Waldenserhof ein buntes Angebot u.a. mit Kakao, internationalen Süßigkeiten, Stockbrot & Marshmallows von der Feuerstelle.

Die Städtepartner aus Vitrolles werden auch wieder dabei sein und bringen Provence-Honig, Marseille-Seife, heiße Fischsuppe und Weißwein mit.

Natürlich darf auch der Nikolaus bei einem solchen Weihnachtsmarkt nicht fehlen. In diesem Jahr organisiert der Lions Club Mörfelden-Walldorf den traditionellen Nikolaus-Besuch, der dann an beiden Abenden zusammen mit Engeln über den Weihnachtsmarkt schlendern wird und kleine Fairtade Süßigkeiten für die Kinder verteilt.

Das gesamte Programm zum Weihnachtsmarkt ist auch im Internet unter www.GGMW.de zu finden.

Der Weihnachtsmarkt 2019 ist geöffnet am Samstag, den 7.12. von 15-21 Uhr und am Sonntag, 8.12. von 14-20 Uhr.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.