3176-Panorama.jpg

Online-Infoabend: Drogenkonsum von Jugendlichen


Gemeinsam mit der Jugend-, Drogen,- und Suchtberatungsstelle bietet das Jugendzentrum Walldorf zeitweise Termine an, an denen Jugendliche ungezwungen teilnehmen- und sich über die Folgen von Drogenkonsum im Jugendalter informieren können. (Zurzeit finden diese Termine online statt)

In letzter Zeit bekommen die Mitarbeiter*innen im Jugendzentrum häufiger Nachfragen von Eltern, die den Verdacht haben, dass auch ihr Kind Kontakt mit Drogen wie z.B. Cannabis oder Alkohol hat. Oder sie fragen sich, ob ihr eigenes Kind gefährdet ist und wie man Symptome oder Anzeichen für einen Drogenkonsum erkennen kann.

Dieses vermehrte Interesse wurde jetzt zum Anlass genommen, einen Online-Infoabend für Erwachsene und Jugendliche am 10. März anzubieten.

Geplant ist ein Online-Seminar mit Simone Weis  von der Fachstelle Suchtprävention der Jugend-, Drogen-, und Suchtberatung Mörfelden-Walldorf mit dem Schwerpunkt Drogenkonsum von Jugendlichen. Mit dabei ist Streetworker Philipp Gempe. Für die Interessierten ist es eine gute Möglichkeit, einmal alle Fragen rund um das Thema Drogen zu stellen. Da das Seminar online stattfindet, ist es möglich, auch anonym teilzunehmen. Das Seminar ist kostenlos.

10.03.2021

Online bei Zoom (Veranstaltungslink bei Anmeldung)

Beginn um 17:30 Uhr

Ende voraussichtlich 19:00 Uhr

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung nur eine kurze Info per E-Mail.

philipp.gempe@moerfelden-walldorf.de