3176-Panorama.jpg

Seifenkistenrennen startet am 26. Juni 2022


Endlich ist es wieder soweit: Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause sind am 26. Juni wieder Seifenkistenbegeisterte herzlich zum fünften Seifenkistenrennen der Stadt eingeladen. Der Spaßfaktor ist garantiert. „Wie schon in den vergangenen Jahren freuen wir uns, wenn viele Teilnehmer:innen in ihren selbst gebauten Seifenkisten an den Start gehen“, sagt Erster Stadtrat Karsten Groß.

Noch ist genügend Zeit, ein eigenes Renngefährt zu bauen und mitzumachen. Einen Preis erhalten die Fahrer:innen mit dem schnellsten Lauf innerhalb der jeweiligen Startklasse. Teilnehmen können Kinder ab 4 bis 8 Jahren in Bobbycars, Pilot:innen ab 7 Jahren mit eigener Seifenkiste in den jeweiligen Klassen und Fahrer:innen ab 16 Jahren, die in einer Leihmülltonne der Stadt über die Strecke rollen. Das Rennen findet wieder in Mörfelden am Bahnhof statt. Das Rennen startet ab 10:30 Uhr.

Die Anmeldungen / Haftungsverzichtserklärung mit Team-Namen müssen bis einschließlich 17. Juni 2022 schriftlich per Mail oder per Post erfolgen. Weitere Infos und Anmeldungen erhält man unter www.seifenkistenrennen-moewa.de

Außerdem gibt es am 21. und 22. Mai 2022 am JUZ Walldorf die Möglichkeit, eine eigene Seifenkiste gemeinsam mit Streetworker Philipp Gempe zu bauen oder zu gestalten. Eine begrenzte Anzahl Seifenkisten (Rohlinge) steht zur kostenlosen Ausleihe zur Verfügung. Mit diesen Kisten kann dann auch am 26. Juni beim Rennen gestartet werden. Anmeldung per Mail an: philipp.gempe@moerfelden-walldorf.de.