Buerokomplex-Waldeckerstrasse.JPG
Altpapier

Altpapier ist ein wichtiger Wertstoff. Es wird beispielsweise zu Kartonagen und Verpackungen verarbeitet. Daher ist es sinnvoll, das Altpapier in die Papiersammlung zu geben.

Mülltonne-Blau.jpg
© Stadt Mörfelden-Walldorf

Das Altpapier wird in der blauen Papiertonne gesammelt. Die Papiertonnen gibt es in drei Größen:

  •   120 Liter
  •   240 Liter
  • 1100 Liter




Wir empfehlen die Nutzung der 240 Liter Papiertonne, da sich vielfach gezeigt hat, dass die 120 Liter Tonne zu klein ist. Die 1100-Liter-Container sind für den gewerblichen Bedarf und für größere Mehrfamilienhäuser vorgesehen. Nach der Abfallsatzung wird Altpapier, welches außerhalb der Papiertonne bereitgestellt wird, nicht abgefahren. Daher bitten wir Sie, für die Aufstellung weiterer bzw. größerer Papiertonnen die Abfallberatung unter der Telefonnummer 06105 / 938 333 zu kontaktieren. 
Altpapier und Kartonagen können Sie auch kostenlos beim Wertstoffhof abgeben.

Zum Altpapier gehören Zeitungen, Kartonagen, Schreibpapiere usw., aber auch Verpackungspapiere und -kartons mit einem "Grünen Punkt".

Nicht zum Altpapier gehören z.B. kunststoffbeschichtete Verpackungen (wie Milch- und Safttüten), gewachstes Papier, Tapetenreste, Styropor, Hygieneartikel (z. B. Taschentücher), Kunststoffe sowie Hausmüll.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Tonne am Abfuhrtag ab 6:00 Uhr morgens bereitsteht.
Bitte beachten Sie außerdem, dass es in Wochen mit Feiertagen zu Verschiebungen der Leerungstage kommen kann (siehe Abfallkalender).

Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine weiteren Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.