20150604_Mö_Mohn-Landschaft (3).JPG
Leben und Sterben

Eine Geburt oder ein Sterbefall in der Familie muss durch das Standesamt dokumentiert werden. Doch nicht immer ist das Standesamt in Mörfelden-Walldorf dafür zuständig.

Nur wer auch in Mörfelden-Walldorf geboren wurde, erhält hier die Geburtsurkunde.

Die Geburtsurkunde wird immer vom Standesamt des Geburtsortes ausgestellt.

Nur für Menschen, die in Mörfelden-Walldorf gestorben sind, kann die Sterbeurkunde auch in Mörfelden-Walldorf ausgestellt werden. In den meisten Fällen kümmert sich der jeweilige Bestatter um die Formalitäten. Sie können uns aber auch direkt anrufen oder eine Email schreiben, um nachzufragen, welche Dokumente für die Urkunden benötigt werden.

Die Sterbeurkunde wird immer vom Standesamt des Sterbeortes ausgestellt.

Wer im Ausland geboren wurde, geheiratet hat oder geschieden wurde, der benötigt die offiziellen Dokumente mit einer Übersetzung durch einen vereidigten Übersetzer, um die Urkunden zu erhalten.

Bei Fragen melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt
Keine Abteilungen gefunden.
Keine weiteren Abteilungen gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.