Sperrung Einfahrt Alpenring am Kreisverkehrsplatz

 

Die erforderlichen Tiefbauarbeiten der Netzdienste Rhein-Main zur Beseitigung einer Störung im Versorgungsleitungsnetz erforderten kurzfristig eine Sperrung der Einfahrt in den Alpenring am Kreisverkehrsplatz Vitrolles-Ring/Feldbergstraße. Die Störungsstelle wurde gefunden und die Störung ist bereits beseitigt. Die Baugrube soll bis Ende der Woche verfüllt sein, die Asphaltarbeiten sind für Anfang kommender Woche vorgesehen. 

 

Aufgehoben werden kann die Sperrung voraussichtlich am Dienstag, 19.09.2017, 17.00 Uhr.

 

Von der Sperrung ist auch der Linienweg der Buslinie 67 (Rüsselsheim - Mörfelden - Walldorf - Flughafen) betroffen., die die Sperrung Dreieichstraße umfahren muss. Aufgrund der Sperrung kann die Haltestelle „Hessenring" in der Industriestraße in beiden Fahrtrichtungen nicht angedient werden. Die Fahrgäste werden gebeten, zur jeweils nächsten Haltestelle auszuweichen. In Richtung Flughafen muss die Buslinie 67 über die Vogesenstraße und Hugenottenstraße fahren. Die Haltestelle "Mörfelder Straße" kann während der Sperrung nicht angedient werden.

   

Wir bitten um Verständnis und um Beachtung der Verkehrsregeln.


 

 


Zurück Seitenanfang