Sie sind hier: Startseite >> Aktuelles

Sperrung B 44, am Kreisverkehrsplatz Gärtnerweg-Dieselstraße

Am Sonntag (04.02.) gab es am frühen Morgen in der Gerauer Straße (B 44) einen Rohrbruch im Wasserversorgungsnetz. Hierbei wurde auch der Gehweg und die Fahrbahn erheblich unterspült. Die geplatzte Transportleitung ist mittlerweile repariert. Für die Wiederherstellung der Fahrbahndecke muss es anhaltend frostfrei sein, daher können die Arbeiten derzeit nicht fortgesetzt werden und ist mit der Aufhebung frühestens am Freitag, 09.03.2018, zu rechnen.
 
Die B 44-Gerauer Straße musste aufgrund des Schadensbildes und der erforderlichen Reparatur-Arbeiten, zwischen der Daimlerstraße und dem Kreisverkehrsplatz voll gesperrt werden. Über den verbliebenen halben Kreisverkehrsplatz wird der Verkehr aus dem Gärtnerweg (B 486), der L 3113-Dieselstraße und der B 44-Gerauer Straße aus Groß-Gerau mit einer Ampelanlage geregelt an der Baustelle vorbei geführt.
 
Durch die Sperrung wird auch der Linienbusverkehr beeinträchtigt. Während der Sperrung kann die Buslinie 67 die Haltestelle "Gerauer Straße", Südseite, d.h. in Richtung Flughafen, nicht andienen. Die Fahrgäste werden gebeten, zur Haltestelle "Rathausplatz" auszuweichen. Auch bei den Verdichtungsfahrten der Buslinie 751 kann die Haltestelle "Gerauer Straße", Südseite, nicht angedient werden. Hier fährt der Linienbus bis zur Haltestelle "Rathausplatz" durch.
   
Wir bitten um Verständnis für die Sperrung und Beachtung der hiermit verbundenen Verkehrsregeln. Insbesondere bitten wir auch um Verständnis für die leider unvermeidbare zusätzliche Verkehrsbelastung in verschiedenen Straßen, insbesondere in der Daimlerstraße, dem Schleifmühlenweg, der Darmstädterstraße, sowie der Westendstraße und Langener Straße.

 

 


Zurück Seitenanfang