erzieherin.jpg

Nicht alle unserer Kita-Kinder werden berühmte Wissenschaftler*innen, aber wir sorgen in jedem Fall für ihre gute persönliche Entwicklung.

Pädagogische Fachkräfte

Erzieher*innen, Pädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen, Kindergärtner*innen, Grund- und Förderschullehrer*innen


Die Kinder unserer Stadt liegen uns besonders am Herzen. Deshalb betreuen und fördern mehr als 200 Mitarbeiter*innen Tag für Tag kompetent, anspruchsvoll und engagiert die 1 bis 6-jährigen Bens, Emmas und wie sie alle heißen.

Die Arbeit unserer pädagogischen Kräfte basiert auf einer qualitätsvollen Bildungs- und Betreuungskonzeption. Kinder, Eltern und Mitarbeiter*innen schätzen unsere derzeit 13 Kindertagesstätten, wozu auch eine Waldkita gehört, nicht nur als Lern- sondern auch als Lebensraum. Vor Kurzem haben wir die Erweiterungen einer neuen und zweier bestehender Kinderbetreuungseinrichtungen in Betrieb genommen und wir wachsen weiter. Dafür suchen wir zusätzliche ausgewiesene Fachkräfte, gerne auch Berufsanfänger*innen.


DAS SIND DEINE VORTEILE BEI UNS

  • Ein tolles Team, das gemeinsam viel Spaß bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts hat
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Voll- oder Teilzeitanstellung
  • Eine übertarifliche Bezahlung nach Entgeltgruppe S 8b im Tarifvertrag für den öfftl. Dienst (TVöD)
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine sehr gute Personalbemessung
  • Zusätzliche Vorbereitungs- und Verfügungszeiten
  • Großzügige Fortbildungsangebote


DAS BRINGST DU MIT

  • Ein großes Herz für Kinder verschiedener Kulturen und die Motivation, diese individuell und liebevoll zu betreuen
  • Eine pädagogische Ausbildung, z. B. als staatlich anerkannte*r Erzieher*in
  • Freude an der Umsetzung und Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzepts
  • Teamgeist, Empathie und Engagement
  • Kreative Entwicklungsförderungsideen
  • Eine ganzheitliche, situationsorientierte Arbeitsweise
  • Persönlichen Weiterentwicklungswillen


Auf Dich wartet eine in hohem Maße sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit. Darüber hinaus legen wir Wert darauf, dass Du Dich bei uns wohlfühlst, deshalb kommt der Spaß bei der Arbeit hier auch nicht zu kurz.


Du hast Fragen? Die beantwortet Dir gerne Annika Nestripke, Tel. 06105 938-819 oder sende uns am besten gleich Deine Bewerbung bevorzugt per E-Mail an

bewerbung@moerfelden-walldorf.de
(Bewerbungsunterlagen bitte in einem PDF-Dokument mit Dateiname = Name, Vorname)

oder in Papierform an:

Stadt Mörfelden-Walldorf, Abteilung Personal und Organisation, Westendstraße 8, 64546 Mörfelden-Walldorf

Wir bitten um Verständnis, dass wir die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss der Stellenbesetzung nicht zurückgeben. Sollten Sie dennoch die Rücksendung wünschen, bitten wir einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen. Selbstverständlich können die Bewerbungsunterlagen auch nach Abschluss des Auswahlverfahrens bei uns abgeholt werden. Die Stadt Mörfelden-Walldorf speichert und verarbeitet die Bewerberdaten nach § 23 HDISG. Die Daten werden nach Beendigung des Bewerberverfahrens gelöscht. Der/die Bewerber/in erteilt hierzu mit der Zusendung der Bewerbung ausdrücklich sein/ihr Einverständnis.


Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.