Museen

Museum Mörfelden
Museum Mörfelden

Beschreibung

Das Museum in Mörfelden wird in enger Kooperation mit Ehrenamtlichen des Heimat- und Museumsvereins Mörfelden geführt und bietet spannende Einblicke in die Lebenswelt der Stadtgeschichte seit den ersten Siedlungsspuren aus der Bronzezeit. Weiterhin sehen Sie authentische Szenen, die die traditionelle Welt des von Landwirtschaft und Handwerk geprägten Städtchens zeigen (z.B. eine alte Schmiede und eine Wagner-Werkstatt). Die übrige Dauerausstellung widmet sich schwerpunktmäßig dem Alltagsleben der Mörfelder Bevölkerung von ca. 1870 bis 1945, wobei vor allem Lebensgeschichten einzelner Personen im Vordergrund stehen, aber auch der allgemeine Wandel Mörfeldens zu einer Arbeiterwohngemeinde dargestellt wird. Während ab dem späten 19. Jahrhundert viele Männer auswärts im Bauhandwerk und in Industriebetrieben arbeiteten, kümmerten sich die meisten Frauen um die Hausarbeit und um eine kleine Nebenerwerbslandwirtschaft. Zu diesem Thema wird im Museum in einer original eingerichteten Küche eines Arbeiterhaushaltes die Ton-Dia-Schau „Wir Frauen – wir haben alles selbst gemacht!“ gezeigt, die das Leben in Mörfelden zwischen 1915 und 1935 veranschaulicht.

Darüber hinaus wird die Durchsetzung der NS-Herrschaft in Mörfelden dargestellt und deren Bedeutung für eine Hochburg der Arbeiterbewegung. Diese Dauerausstellung wird häufig durch Sonderausstellungen und Veranstaltungen zur Stadtgeschichte, aber auch zu aktuellen Themen ergänzt.

 

Besonderheiten

Die Geschichte Mörfeldens setzt sich auch außerhalb des Museums fort. So befindet sich neben der Evangelischen Kirche, nahe des Museums, das Denkmal für politisch Verfolgte in der Zeit des Nationalsozialismus, welches detailliert über die allgemeine Entwicklung sowie über Einzelschicksale  in Mörfelden informiert.


Öffnungszeiten

Geschlossen:
öffnet am Dienstag um 15:00 Uhr
Dienstag
- Uhr
Sonntag
- Uhr

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.