IMG_6692.JPG
Verkehrssperrungen
  • B 486: Erneuerung eines Radweges zwischen Rüsselsheim und Mörfelden

    Am Donnerstag, den 2. Mai, beginnen entlang der Bundesstraße B 486 zwischen Rüsselsheim und Mörfelden Sanierungsarbeiten am straßenbegleitenden Rad- und Gehweg. Die Arbeiten betreffen den Streckenabschnitt zwischen der sogenannten Mönchbruchsmühle und dem Schützenhaus des dortigen Schützenvereins.

    Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Mai an und werden unter Vollsperrung des Rad- und Gehweges durchgeführt.

    Die Umleitungsempfehlung für Fußgänger und Radfahrer erfolgt ab der Mönchbruchsmühle über den parallel zur B 486 verlaufenden Waldweg bis zum Schützenverein und umgekehrt. (siehe Abbildung)

    Die Instandsetzung des Radweges erfolgt auf einer Gesamtlänge von rund 520 Metern. Hier wird zunächst die drei Zentimeter starke Asphaltdecke abgefräst, tiefergehende Schadstellen mit einer 8 Zentimeter starken Asphalttragschicht saniert und die neue Fahrbahndecke anschließend mit drei Zentimetern Asphaltdeckschicht neu aufgebaut.

    In Teilbereichen des Radweges zeigen sich zudem Schäden von eingewachsenen Wurzeln. Die Wurzeln werden im Rahmen der Sanierung bis zum Rand der neuen Asphaltbefestigung zurückgeschnitten und anschließend ein Wurzelschutz angebracht. In Teilbereichen wird das vorhandene Bankett ausgebaut und neu hergestellt.

    Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de

  • Fahrbahnsperrungen für den Gesamtverkehr

    Wegen Wohnhausneubauten ist die Wolfsgartenstraße, zwischen Bahnhofstraße und Friedrichstraße, und die Treburer Straße, zwischen Waldenserstraße und Flughafenstraße, voll gesperrt.

Sperrunglang2.jpg
Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.