Foto Stadtwerkehaus Art. 1.jpg
Kanalarbeiten

Die Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung gelten in unserer Gesellschaft als selbstverständlich. Wenn wir Wasser benötigen, drehen wir den Wasserhahn auf und es fließt heraus. Als Abwasser fließt das verbrauchte Wasser in den Abfluss und verschwindet in der Kanalisation, doch welche Arbeiten dahinter stecken, ist mit dem bloßen Auge kaum erkennbar.

  • Zu den notwendigen Kanalarbeiten gehören:
    • Herstellung, Erneuerung, Reparatur, Austausch, Stilllegung und Änderung der Anschlüsse für Grundstücke
    • Herstellung, Betrieb und Unterhaltung von Schmutzwasser- und Regenrohrleitungen inkl. der Erdarbeiten
    • Herstellung, Betrieb und Unterhaltung von Regenwasserbehandlungsanlagen
    • Herstellung, Betrieb und Unterhaltung von Pumpwerken
    • Reinigung des Abwassers
    • Beseitigung von Störungen
  • Schwerpunkt Kanalsanierung

    Heute liegt der Schwerpunkt der Investitionstätigkeit in der Sanierung der zum Teil 85 Jahre alten Kanalisation und dem Bau der Regenwasserbehandlungsanlage Am Bahndamm. Die erste Videoinspektion der gesamten Kanalisation war 2005 abgeschlossen. Diese Daten und die Vermessungsdaten der Kanalisation werden in einem geografischen Informationssystem (GIS) erfasst und verwaltet.

Kontakt
Keine Abteilungen gefunden.
Keine weiteren Abteilungen gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.