Buerokomplex-Waldeckerstrasse.JPG
Stadtrat Steffen Seinsche
Steffen-Seinsche_nah.jpg

Steffen Seinsche wurde am 21.03.1970 in Frankfurt am Main geboren und lebte fortan in Langen, wo er 1989 auch sein Abitur machte. 1993 zog er nach Mörfelden-Walldorf und wohnt seitdem im Stadtteil Walldorf. Er ist verheiratet, hat zwei Söhne und ist in den drei größten Sportvereinen der Stadt aktiv (Tennis, Triathlon, Schwimmen und Laufen).

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main und dem Bestehen der Ersten Staatsprüfung 1996 bestritt er im Rahmen seines juristischen Vorbereitungsdienstes die Verwaltungsstation bei der Stadtverwaltung Mörfelden-Walldorf. So konnte er bereits erste Erfahrungen in der örtlichen Verwaltung sammeln. Nach dem Bestehen der Zweiten Staatsprüfung 1999 arbeitete er erst als Rechtsanwalt, um dann 2001 in die Verwaltung des Landes Hessens zu wechseln. Seit 2003 ist er im Bereich des Hessischen Kultusministeriums als Jurist beschäftigt.

Gleich nach seinem Umzug nach Walldorf trat er der hiesigen FDP bei. Von 2001 bis 2012 war er Mitglied in der Stadtverordnetenversammlung, davon 11 Jahre als Fraktionsvorsitzender.

Nach einer zwischenzeitlichen politischen Pause ist er seit Mai 2016 ehrenamtlicher Stadtrat im Magistrat. Durch die Koalitionsverhandlung zwischen SPD, Freien Wählern und FDP kam es zu einer Neuorganisation und -gestaltung der städtischen Verwaltung. Hierdurch erhielt die FDP das neugeschaffene Dezernat 03 Bürger- und Ordnungsamt, für das er nun seit dem 01. August 2016 als ehrenamtlicher Dezernent Verantwortung trägt. Hauptamtlich arbeitet er weiterhin in seinem eigentlichen Beruf als Jurist bei der Hessischen Lehrkräfteakademie.

Politisch stehen für Steffen Seinsche die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt kommunaler Politik. Besonders wichtig sind ihm daher Transparenz bei politischen Entscheidungen, mehr Flexibilität in der Verwaltung und auf Belange der Bürgerinnen und Bürger abgestimmte Angebote. Er sieht seine Aufgabe darin, die vorgenannten Punkte bestmöglich umzusetzen.

 

 

Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
Keine weiteren Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.