Ausländerbeirat

Am 29. November 2015 fand in Mörfelden-Walldorf keine Ausländerbeiratswahl statt.

Bis zum Stichtag am 21. September 2015, 18.00 Uhr gingen keine Wahlvorschläge für die Wahl eines Ausländerbeirates beim Wahlamt der Stadt Mörfelden-Walldorf ein. Die Einrichtung eines Ausländerbeirates entfällt daher für die Dauer der Wahlzeit 2015/2020.

Im Jahr 2020 besteht die nächste Gelegenheit, die sieben Mitglieder für den Ausländerbeirat zu wählen.

Die Mitglieder für den Ausländerbeirat Mörfelden-Walldorf werden von den ausländischen Einwohnern in allgemeiner, freier, gleicher, geheimer und unmittelbarer Wahl für fünf Jahre gewählt. Der Ausländerbeirat vertritt die Interessen der ausländischen Einwohner der Gemeinde. Er berät die Organe der Stadt in allen Angelegenheiten, die ausländische Einwohner betreffen.

Kontakt
Keine Abteilungen gefunden.